Aufgrund der aktuellen Situation wir möchten Sie darüber informieren, dass die Lieferzeit für Bestellungen in unserem Onlineshop zwischen 14 und 21 Tagen liegt.
Wir verstehen, dass Sie Ihre Bestellungen so schnell wie möglich erhalten möchten. Deshalb bemühen wir uns, alle Artikel, die früher verfügbar sind, entsprechend früher zu verschicken.
Sollte ein Artikel vor dem angegebenen Zeitfenster bereit für den Versand sein, werden wir keine Zeit verlieren und Ihre Bestellung umgehend auf den Weg bringen.

Ansonsten freuen wir uns auf Ihren Besuch in unserem Ladengeschäft in der Heddernheimer Landstrasse 10, 60439 Frankfurt, Telefon: 069 / 5308 4394.
Unsere Öffnungszeiten sind: Montag bis Freitag von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr und Samstag von 11:00 Uhr bis 15:00 Uhr. Wir freuen uns auch gerne auf Ihre Anfrage per E-Mail: info@lichtblick-frankfurt.de.

Pflanzenschutz

Grundlagen des Pflanzenschutzes

Der Pflanzenschutz spielt eine entscheidende Rolle in der Gartenpflege. Er umfasst Methoden zur Bekämpfung verschiedenster Krankheiten und Schädlinge, die Pflanzen bedrohen. Dazu gehören Insektizide, Fungizide, Akarizide, Molluskizide und Herbizide. Jedes dieser Mittel ist speziell auf bestimmte Schädlinge oder Krankheiten abgestimmt und hat das Ziel, die Pflanzen effektiv zu schützen.

Arten von Pflanzenschutzmitteln

Die Auswahl an Pflanzenschutzmitteln ist vielfältig. So eignen sich Insektizide zur Bekämpfung von Insekten wie Blattläusen oder Kartoffelkäfern, während Akarizide gegen Milben wirksam sind. Fungizide werden gegen Pilzerkrankungen eingesetzt. Molluskizide hingegen sind effektiv gegen Schnecken, und Herbizide schützen vor unerwünschtem Unkrautwuchs. Zusätzlich gibt es biotechnische Produkte wie Gelbtafeln und Raupenleimringe, die als wirkstofffreie Kontrollinstrumente dienen.

Natürliche Wirkstoffe im Pflanzenschutz

Viele Pflanzenschutzmittel basieren auf natürlichen Wirkstoffen. Ein Beispiel hierfür ist der Wirkstoff Azadirachtin, der aus dem Neembaum gewonnen wird und gegen eine Vielzahl von Schädlingen wirksam ist. Auch Grundstoffe wie Brennnessel- oder Sojalecithin-Extrakte werden genutzt, um Schädlinge abzuwehren und die Abwehrkräfte der Pflanzen zu stärken. Diese natürlichen Wirkstoffe spielen eine wichtige Rolle in der präventiven Pflanzenpflege.

Zulassung und Sicherheit von Pflanzenschutzmitteln

Bevor Pflanzenschutzmittel zugelassen werden, durchlaufen sie umfangreiche Forschungsreihen und offizielle Testverfahren. Ziel ist es, die Pflanzen wirksam vor Schadorganismen zu schützen, dabei aber sicher für den Menschen und die Umwelt, einschließlich Bienen und anderen Nützlingen, zu sein. Die Auswahl des richtigen Pflanzenschutzmittels hängt von der Art des Schädlings oder der Krankheit ab, die es zu bekämpfen gilt.

Wir unterstützen Sie

Pflanzenschutz ist ein wichtiges Thema beim Indoor Gardening oder Ihres Brokkoli Projektes. Gerne helfen wir Ihnen bei der effektiven Auswahl von Pflanzenschutzmittel. Rufen Sie uns gerne unter 069 / 530 843 94 an. Unsere Mitarbeiter beantworten Ihnen gerne Ihre Fragen.



Artikel 1 - 9 von 9